Monkey bikes Mallorca

Monkey Bikes auf Mallorca:

Monkey Bikes sind Kultfahrzeuge aus den 70iger Jahren.

Bekannt sind die Monkeys vor allem bei den Herrschaften um die 40 Jahre – damals die Honda Monkey bzw. die Honda Dax. Heutzutage kennt man die Monkey kaum mehr unter den jungen Leuten, da Honda die Fahrzeuge nicht mehr baut – einige kennen sie jedoch aus einem Bud Spencer Film, wo er auf einer Monkey fährt.

Wenn man eine Monkey sieht, denkt man zuerst an eine kleine Harley und tatsächlich haben die meisten Harleyfahrer auf einer Monkey angefangen.

Wenn man die Monkey nicht kennt, unterschätzt man sie gerne mal. Das kleine Motorrad ist super gemütlich und zugelassen auf 150 kg und einer Größe von 2.10m und selbst da sitzt man noch gemütlich!
Sandstrand
Wir haben vollautomatik Monkeys. Die Monkey hat so viel Power, dass ein Motorradfahrer problemlos Wheelies und Burnouts machen kann. Die Höchstgeschwindigkeit ist 60km/h. Fahren kann man die Monkeys ab 18 Jahren mit einem Autoführerschein fahren.

Monkey Tour:

Nach einer kurzen Einführung geht es an der Küste entlang über Schleichwege zu einer Bucht, wo wir im Sommer einen Zwischenstopp zum Klippenspringen und Schnorcheln (Equipment wird zur Verfügung gestellt) machen. Danach geht es weiter durch die Villengegend nach Sa Torre.

monkey mallorca
Von Sa Torre fahren wir über einen idyllischen Schleichweg am Hilton Hotel vorbei nach Llucmayor. Von der Landschaft genug gesehen fahren wir jetzt in Richtung Palma über die Ortschaften bis nach Portixol. Dort machen wir am Hafen nochmals einen Zwischenstopp, trinken eventuell was und fahren dann so gut es geht an der ersten Linie entlang zurück nach Arenal.

Die Monkey Tour ist alles andere als eine langweilige Sightseeing Tour. Die kleinen Dinger machen Spaß ohne Ende, weil die aufgrund ihres geringen Gewichtes richtig „fetzen“ – viele machen ständig Wheelies, Burnouts, Donuts usw., weil sie auch wirklich „handlich“ sind. Mit den Monkeys hat man das Gefühl, wie ein richtiger „Rocker“ über die Insel zu cruisen – sowohl Jung als auch Älter
monkey fun
Die Tour geht 3 Stunden – im Sommer.
Abfahrtszeiten:

12:00, 15:00

Die Monkey Tour kostet 60.- Euro pro Person.
Inkludiert sind Guide, Benzin, Schnorchel, Haftlichtversicherung, Drinks.

Beliebt sind die Monkey Touren bei Leuten, die mal was „Außergewöhnliches“ machen wollen – etwas, das man nicht an jeder Ecke bekommt, das Spaß macht und wo man sich gerne wieder an den Urlaub zurück erinnert, vor allem, wenn man in Freundesgruppen gefahren ist.
Monkey Bike

Wichtige Informationen:

– Führerschein:
Der Fahrer muss einen gültigen Führerschein mitbringen! Provisionelle Führerscheine sowie Fotos oder Kopien sind in Spanien nicht gültig und werden nicht akzeptiert!

– Sonnenbrille, damit keine Insekten in die Augen fliegen können und Sonnencreme.

– feste Schuhe
Scroll to top
× WhatsApp